Frankreichs Ex-Justizministerin Rachita Dati fordert Dominique Desseigne zum Vaterschaftstest

Bereits 2009 zur Geburt ihrer Tochter Zohra brodelte die Gerüchteküche: Wer ist der Vater der aus einfachen Verhältnissen stammenden Einwanderin, die es bis zu französischen Justizministerin und mittlerweile Europabgeordneten geschafft hat? 

Als die damals 43-jährige ihre Tochter am 2. Januar nach einer Risikoschwangerschaft per Kaiserschnitt zur Welt brachte, saß sie bereits 5 Tage später wieder am Kabinettstisch.

Nun forderte sie den 68-jährigen Multimillionär Dominique Desseigne per Gerichtsbescheid zur "Anerkennung der Vaterschaft" auf. Sie ist sich sicher, dass er der Vater der kleinen Zohra ist - er dementiert dies noch. Es geht - neben der Gewissheit für das Kind - natürlich auch um erhebliche Unterhaltszahlungen und Erbschaftsrechte. Der mutmaßliche Vater Desseigne ist Geschäftsführer der Hotel- und Casinokette Groupe Lusien Barrière und soll 350 Millionen Euro besitzen.

In Frankreich kann zwar niemand zum Vaterschaftstest gezwungen werden, jedoch kann die Judikative ihre folgerichtigen Schlüsse aus der Verweigerung sowie aus Indizien, wie SMS, Fotos und Aussagen ziehen.

Da alleinerziehende Dati soll im Sommer 2008 - im Gegensatz zu ihrer zielstrebigen Politikerkarriere - mehrere auch gleichzeitige Affären gehabt haben. Nicht ohne Grund gab es dann im Herbst - als der Babybauch sichtbar wurde - zahlreiche Mutmaßungen bezüglich des potentiellen Vaters, der vor allem dem  Prominentenmilieu zugehörig gewähnt wurde. Als mögliche Väter wurden unter anderem der frühere spanische Premier José Maria Aznar sowie François Sarkozy (Bruder des damaligen französischen Präsidenten Nicolas) gehandelt.

Rachita Dati sagte damals zu dem Thema lediglich "Mein Privatleben ist kompliziert." Dies brachte ihr auch den Beinamen "die unbefleckte Empfängnis" ein.

Wir werden hier berichten, wie die Geschichte ausgeht.


Hat Ihnen unser kostenloses Informationsangebot geholfen?
Mit Ihrem Feedback oder einer Weiterempfehlung helfen Sie uns sehr weiter. Dankeschön!

(einfach auf den entsprechenden Stern doppelt tippen)(einfach auf den entsprechenden Stern klicken)

Aktuelle Bewertung: 4.3 / 5 (insgesamt 1248 Meinungen)